Private Dienstwagennutzung muss stets formgerecht sein

Stimmen die Formalien, steht auch Minijobbern ein Firmenwagen mit Erlaubnis zur Privatnutzung zu. Und wer die Ein-Prozent-Methode vermeiden will, muss ein formgerechtes Fahrtenbuch führen. Welch pfiffige Idee: Da beschäftigt ein Unternehmer seine Frau in Form eines Minijobs als Büro-, Organisations- Weiterlesen →

Quelle: https://www.trialog-unternehmerblog.de/2018/07/19/bei-privater-dienstwagennutzung-kommt-es-immer-auf-die-form-an/

Trialog Unternehmerblog

Über Trialog Unternehmerblog

Der TRIALOG-Unternehmerblog ist eine Plattform für und von mittelständischen Unternehmern.
Dieser Beitrag wurde unter TRIALOG - Der Unternehmerblog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.