Fiskus könnte sich neues Instrument zur de facto Betriebsprüfung schaffen

Flankenschutzfahnder stehen plötzlich vor der Tür und wollen offene Steuerfragen klären. Das ist keine Betriebsprüfung im klassischen Sinn, aber gefährlich. Unternehmer müssen dringend mit dem Steuerberater klären, wie sie in diesem Fall reagieren sollten.

Quelle: https://www.trialog-magazin.de/2019/02/11/fiskus-koennte-sich-neues-instrument-zur-de-facto-betriebspruefung-schaffen/

Trialog Unternehmerblog

Über Trialog Unternehmerblog

Der TRIALOG-Unternehmerblog ist eine Plattform für und von mittelständischen Unternehmern.
Dieser Beitrag wurde unter TRIALOG - Der Unternehmerblog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.